Seminare

Liebe Klienten, liebe Gäste meiner Webseite,
inzwischen hat sich herausgestellt, dass aufgrund des inzwischen bestehenden Versammlungs-Verbotes das Seminar vorläufig nicht wie geplant stattfinden kann.

 

                                           "Dem Himmel so nah..."

                                       - Vom Leben und Sterben und vom Leben danach -

                                                   am Samstag, dem 16. Mai 2020,
                                                    
von 11.00 Uhr bis ca.16.00 Uhr

                                        
in der näheren Umgebung von Frankfurt am Main
                                                         Teilnahmegebühr:  95 €

 

Als Alternative dazu biete ich Ihnen eine einmalige, zeitlich begrenzte "Sonderaktion" an.

Es besteht für Sie die Möglichkeit, sich von mir in einem "Mini Vortrag" per Telefon über das Thema informieren zu lassen, so wie es sich während des Gespräches ergibt, und/oder allgemeine Verständnisfragen zu stellen, die ich Ihnen gerne beantworten werde.

Dauer: 60 min

Kosten: der absolute Sonderpreis von 75 €!

Das Angebot gilt vom Montag, dem 27. April 2020 bis zum Freitag, dem 29. Mai 2020!

Die Gespräche finden abends um 18.00 Uhr statt.

Alles weitere dazu auf meiner Startseite!

 

Folgende Themen waren ursprünglich für das Seminar geplant:

 

Zum Inhalt des Seminars:

- „Tabu oder Gnade?“ – Gedanken über das Sterben

- Der „Tod“ als Einweihung – für den Sterbenden und die Zurückbleibenden

- „Was mache ich, wenn…?“  Sterbebegleitung, aber wie?

- Hilfesuchende Seelen wahrnehmen und mit ihnen reden

- Hilfesuchenden Seelen den Weg "ins Licht" zeigen

- Wenn eine Seele nicht „ins Licht" gehen will…

Das Seminar ist ausdrücklich auch für „Einsteiger“ gedacht, die keine großen Vorkenntnisse im Umgang mit sensitiven Erfahrungen mitbringen.

Der Schwerpunkt des Seminars liegt auf der praktischen Anwendbarkeit. Die Beispiele stammen, wie immer, aus meiner eigenen Erfahrung. Die empfohlenen Methoden wende ich selbst an und habe sie als zuverlässig schätzen gelernt.