Psychotherapie - Hilfe für Körper, Geist und Seele

Sensitive Menschen spüren sehr schnell, wenn ihre Seele Hilfe braucht. Auf körperlicher Ebene sind es Schmerzen und Funktionsstörungen, die auf ein mentales und emotionales Ungleichgewicht aufmerksam machen. Oft ist unverarbeitetes Leid aus der Vergangenheit die Ursache dafür, dass alte Traumata energetische Leitbahnen blockieren. Ängste, Phobien und Panikattacken, aber auch Selbstwertprobleme,  Stress, Burnout und Depression sind deutliche Warnsignale emotionaler und mentaler Überlastung!

Als hochsensitive Heilerin nutze ich meine Hellsichtigkeit, meine empathischen Fähigkeiten und den Zugang zur Akasha Chronik, um gemeinsam mit Ihnen in einem telefonischen Therapiegespräch die Ursache der Störungen zu erkennen und zu heilen. Energiearbeit und Systemische Techniken kommen hierbei im Rahmen einer Kurzzeittherapie ebenso zum Einsatz, wie Schamanische Praktiken, die Hilfen der Engelebenen und der  Heiler-Ärzte von ARKTURUS.

Mit den Informationen auf meinen Webseiten, meinem therapeutischen Trauerforum und meinem Blog für sensitive Menschen fördere ich Ihre Eigenkompetenz. Meine Bücher und Seminare sind zur Selbsthilfe für Sensitive und Therapeuten gedacht.


Aktuelles

Weitere Informationen zu den Seminaren 2017 PDF Drucken E-Mail

Liebe Klienten, liebe Gäste meiner Webseite,
es ist mir eine Freude, Ihnen heute ausführlichere Informationen zu den beiden für Mai und September 2017 geplanten Seminaren weitergeben zu können. Weitere Informationen finden Sie unter Seminare .

Geistiges Heilen in einer Neuen Zeit

                  - Updates für die Heiler -

      am Samstag, dem 13. Mai 2017,
     
von 11.00 Uhr bis ca.16.00 Uhr

in der näheren Umgebung von Frankfurt am Main
           Teilnahmegebühr:  95 €


Diese Fortbildungsveranstaltung für Therapeuten und Hochsensitive wird Ihnen grundsätzliche Informationen und aktuelle Updates zu Energiearbeit und Geistigem Heilen vermitteln.


Zum Inhalt des Seminars:

- Grundsätzliche Voraussetzungen, Wirkungsweisen und Grenzen Geistigen Heilens.
- Veränderte Gegebenheiten in der traditionellen Energiearbeit
- Neue Formen der Team Arbeit mit der Geistigen Welt
- Unterstützende Hinweise durch Symbole und Zeichen der Geistigen Teams


Ich freue mich, Ihnen auch in diesem Seminar wieder viele praktische Beispiele und hellsichtige Beobachtungen aus meiner eigenen therapeutischen Erfahrung weitergeben zu können.


Bitte fragen Sie Ihr Herz, ob Sie an diesem außergewöhnlichen Treffen dabei sein sollen und melden Sie sich bei Interesse möglichst bald per Email bei mir. Die Plätze sind begrenzt und die Reservierung erfolgt in der Reihenfolge der Voranmeldungen!

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark
24. Februar 2017


................................................................................................................................................................


                       Lichtblicke

          - vom sinnvollen Umgang mit Hochsensitivität
             und außergewöhnlichen Wahrnehmungen -

             am Samstag, dem 16. September 2017,
                   
von 11.00 Uhr bis ca.16.00 Uhr

     in der näheren Umgebung von Frankfurt am Main
                    Teilnahmegebühr:  90 €


Auch dieses Seminar wendet sich gleichermaßen an hochsensitive Menschen und hellsichtige Therapeuten, die ihre sensitiven Klienten besser verstehen und unterstützen wollen.


Zum Inhalt des Seminars:
- Sensitiv oder Hochsensitiv? 
- Hochsensitiv oder psychisch krank?
- Die besonderen  Geschenke und Herausforderungen der Hochsensitivität
- Psychische Extrem Situationen erkennen, einordnen und meistern


Auch dieses Seminar ist eine Gelegenheit, mit „Gleichgesinnten“ in Kontakt zu kommen. Sie werden spüren, ob Ihr Herz Sie  ruft, weil hier wichtige Erkenntnisse und Informationen auf Sie warten.

Bitte melden Sie sich bei Interesse möglichst bald per Email bei mir. Die Plätze sind begrenzt und die Reservierung erfolgt in der Reihenfolge der Voranmeldungen!

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark
24. Februar 2017



 
Ab sofort wieder Beratungsgespräche möglich! PDF Drucken E-Mail

Liebe Klienten, liebe Gäste meiner Webseite,
ich freue mich, Ihnen ab sofort wieder Termine für telefonische Beratungsgespräche anbieten zu können! Gerne unterstütze ich Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung und bei Ihren Herausforderungen!

Bitte beachten Sie, dass die Buchung eines Termins  ausschließlich per Email möglich ist.

Hierzu benötige ich von Ihnen folgende Angaben:
Name, Vorname, Adresse, Geburtsdatum, eine Telefonnummer (Wenn möglich, eine Festnetznummer), unter der ich Sie für das Gespräch erreichen kann, und einen Hinweis, aus welchem Grund Sie diese Beratung wünschen.

Gerne können Sie mir auch bereits mitteilen, ob Sie einen Termin am späten Vormittag (11.00 Uhr) oder am Nachmittag (18.00) bevorzugen.

Ich berechne die Zeitstunde (60 min) mit 125 €. Es ist auch möglich, einen Kurztermin (30 min) für 75 €  zu buchen.  In dem jeweiligen Honorar ist ebenfalls meine Vor – und Nachbereitungszeit  berücksichtigt, die zusätzlich zu Ihrem gebuchten Termin anfällt.


Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

16. Januar 2017

 
Mit neuem "Outfit" in das neue Jahr... PDF Drucken E-Mail

Liebe Klienten, liebe Gäste meine Webseite,
gerne möchte ich Sie auf ein paar Veränderungen aufmerksam machen: Meine Webseite ist stolz auf ihre neuen Texte! Ich lade Sie ein, ein wenig in meinem Spektrum spazieren zu gehen und sich über die vielfältigen Angebote meiner therapeutischen Arbeit zu informieren. Manche Begriffe werden Sie gar nicht mehr finden, anderes benenne ich inzwischen mutig als das, was es ist...  Sie werden schon sehen!

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

23. Dezember 2016

 
Rückmeldungen zum Seminar "Zeichensprache der SEELE"! PDF Drucken E-Mail

Liebe Klienten, liebe Gäste meiner Webseite,
erst heute scheint es der richtige Augenblick zu sein, Sie auf die Rückmeldungen zu meinem Seminar „Zeichensprache der SEELE“ aufmerksam zu machen.

Zwar haben mich die wirklich sehr vielfältigen Berichte der Teilnehmer bereits kurz danach erreicht, aber es hätte sich bisher nicht richtig angefühlt, Sie darauf hinzuweisen.

Sensitive Menschen folgen solchen Impulsen – oder in dem Fall dem deutlichen STOP, das mir die Geistige Welt gab. Nicht immer weiß ich die Gründe für solche Empfehlungen, habe aber bereits oft genug im Nachhinein den Sinn ihrer weisen Führung erkennen dürfen. Hier nun also die Eindrücke der Seminarteilnehmer:

Rückmeldungen zu Seminaren  Viel Freude beim „über die Schulter schauen“!

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

11. Dezember 2016

 
Achtung: Aufstiegs Symptome PDF Drucken E-Mail

Liebe Gäste dieser Webseite, liebe Klienten,
zusätzlich zu allen Angeboten  für die ich mich mit Hilfe meiner und Ihrer Engel zuständig fühlen darf, möchte ich Sie auf Folgendes aufmerksam machen:

Im Augenblick  befinden sich alle Menschen, die gegenwärtig auf der Erde leben, (unabhängig davon, ob es ihnen bewusst ist oder nicht), in einem  sehr starken Transformationsprozess. Man nennt es den "Aufstieg"  oder "Aufstiegsprozess". Man könnte es mit einer Art "Pubertät"  vergleichen.

Das bedeutet konkret, dass das gesamte Denken, Fühlen und auch das  unbewusste "Funktionieren" des physischen Körpers einer vollkommenen Umstellung und Neuorientierung unterworfen ist. 

Jede beteiligte Seele, die in dieser  so bedeutenden Übergangszeit in einen menschlichen Körper inkarniert ist, hat dies vorher auf der Göttlich - Geistigen Ebene
gewusst und dem zugestimmt.

Und nicht nur das: Jede z.Z. inkarnierte Seele hat"Schlange gestanden" ( wie Kryon sagt), um in dieser hocheffizienten Zeit auf der Erde als Mensch leben zu dürfen!  Sie und ich wussten auf der überbewussten Ebene ganz genau, dass diese Zeit und dieser Umstellungsprozess nicht einfach sein würde, aber wir waren bereit, uns darauf einzulassen und unser Bestes zu geben,  -  Hauptsache, wir dürfen dabei sein!

Es ist wie sechs Sechser im Lotto plus Jackpott gleichzeitig!
Auch wenn es sich vielleicht nicht immer so anfühlt!



Sie sollten wissen,
dass alle  pysischen  und psychischen Herausforderungen, die Ihnen im Augenblick vielleicht das Leben schwer bis unerträglich machen, mit dieser Umstellung zu tun haben und mehr noch: 
Dies sind die die Hilfsmittel und "Stolpersteine", durch die wir  gezeigt bekommen, wo noch etwas anzuschauen, zu bearbeiten und zu heilen ist!

Diese Symptome sind für jeden individuell und an seine Lebenssitiuation angepasst.

Und noch etwas sollten Sie wissen:
Auch unser Planet Erde befindet sich in seinem eigenen Transformations Prozess und verändert sich im Augenblick gewaltig, Das Leben wird in Kürze wesentlich anders sein als zuvor! Aber kein Grund zur Sorge: Auch das hat unsere Seele zuvor gewusst!

Und ehrlich gesagt:  Vieles kann und darf auch nicht mehr so bleiben wie bisher!  Was wir alle brauchen, ist eine neue, gesunde, glückliche Erde!
Als Heimat für glückliche  seelisch und körperlich gesunde Menschen und Tiere!  

Es kommen also zwei große Umstellungsprozesse zusammen:

Unser eigener, als Mensch, und der von unserem Heimatplaneten Erde!

Gerne unterstütze ich Sie in dieser Zeit dabei, den Sinn Ihrer Herausforderungen zu erkennen und zu bearbeiten:

Als kostenfreies Selbsthilfe Programm
stelle ich Ihnen die Texte in meinem Blog für Lichtarbeiter und Sensitive Menschen zur Verfügung,

Ebenso kostenfrei sind  die "Medizin für die Seele"  und die "  Therapeutischen Geschichten für Trost und Hoffnung", beide in meinem Trauerforum!  (Registrieren zum Lesen ist nicht erforderlich.)

Für individuelle Beratung und Therapie rufen Sie mich bitte an oder senden Sie mir eine Email !

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

15.Juni 2013

 
"Erste Hilfe für den Ernstfall..." PDF Drucken E-Mail

Liebe Besucher meiner Webseite,

heute möchte ich Sie gerne auf einen Beitrag aufmerksam machen, den ich einer inneren Eingebung folgend in mein Trauerforum gestellt habe.

Wie Sie aus vielen Informationen wissen, verlassen zur Zeit sehr sehr viele Menschen unseren Planeten. Sie "sterben". Es gibt nichts kostbareres, als einem geliebten Menschen beim Übergang  beizustehen. Aber wie?  Wie verhält man sich in einer solchen Situation?  Wie macht man es richtig?

Genau für diesen "Ernstfall" habe ich Ihnen ein paar grundsätzliche Hinweise zur Verfügung gestellt. Sie finden sie in meinem Trauerforum unter "Aktuelles" als  "Erste Hilfe für den Ernstfall..."

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

14.Oktober 2012