Kontakt | Impressum | Datenschutz

„Brief gelesen, WAHRHEIT erkannt…“

Liebe Leserin, lieber Leser,
heute nur kurz… - hoffentlich!

Als mir meine „Obere Leitstelle“ heute Morgen mitteilte, dass ich mir bitte an diesem Tag viel Zeit nehmen möge um RUHE zu halten und nur das zu tun, was mir wirklich FREUDE macht, fand ich das ganz wunderbar.

Nie wäre ich auf die Idee gekommen, mir einfach „frei“ zu nehmen und allen selbst fabrizierten „Druck“ wie einen lästigen Rucksack in die Ecke zu stellen. „Prima!“, dachte ich. „Gute Idee!“

Nur noch mal schnell Mails gucken und kurz auf befreundeten Webseiten vorbeischauen, dann…“

Gedacht, getan. Als ich fertig war, meldete sich die kleine Frau in meinem Ohr mit der Bitte, auch nochmal bei Nebadonia vorbeizuschauen. Dort war ich heute noch nicht gewesen. Und tatsächlich: Es gab dort einen Beitrag, von dem ich sofort wusste, dass ich ihn finden sollte:

Einen „Brief an die Kinder des Lichts“! 

„Wow“, dachte ich. „Das ist wirklich wunderbar ausgedrückt.“  

Ich dachte an die vielen Lichtbringer, die sich selbst und ihre heilsame Präsenz für so „alltäglich“ halten, dass sie nie auf die Idee kämen, wie wirksam diese für die HEILUNG der ERDE ist.

Am besten lesen Sie die Wahrheiten, auf die Shari uns in ihrem Brief aufmerksam macht, selbst. Sie werden erkennen, wie wertvoll Ihr eigener, bisher so unterschätzter Beitrag für das Große Ganze ist!

Sie merken, wie sehr mich die Worte dieses Briefes berührt haben. Es sind weise Worte, Worte der LIEBE. Nehmen Sie sich die Zeit, sie zu lesen, denn auch Sie sind ein „Kind des LICHTS“.

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

23. Oktober 2019

PS:  Den Brief an die Kinder des Lichts finden Sie hier: https://www.sternenkraft.at/botschaften/botschaften-shari/oktober-2019/  Danke, Shari!

PPS:  Bei der Gelegenheit möchte ich Sie noch einmal darauf aufmerksam machen, dass die Webseite Nebadonia schon lange wieder öffentlich zugänglich ist. Danke, Wolf!
https://nebadonia.wordpress.com/

PPPS: Und für alle, die diesen Text freundlicher Weise vollständig und unverändert auf ihren Blog übernehmen wollen: Bitte mit dem Hinweis auf meine Webseite www.christine-stark.de und dem folgenden, erweiterten Hinweis:

Es ist nicht gestattet, ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben, diesen akustisch für andere zugänglich zu machen oder mit selbst gefundenen Bildelementen auszuschmücken.

 

Veröffentlichungen